Eingang Park Hyatt, Zürich
Das Park Hyatt Zürich ist 2004 eröffnet worden. Das Hotel ist das letzte Projekt von Zeno Vogel als verantwortlicher Partner bei Meili, Peter Architekten. 2008 wurden die Architekten beauftragt die Gestaltung des Haupteinganges zu überarbeiten: heller, mit Baldachin und Teppich, wie es sich bei solchen Hotels eben gehört. Wir haben eine Lampe als eine grosse leuchtende Stoffmuschel und zwei rot-goldige Teppiche entworfen.

Park Hyatt Hotel, Zürich
Zürich Escherwiese Hotel GmbH
Neugestaltung Haupteingang
2008

Nahoko Hara, Zeno Vogel
mit Meili, Peter Architekten, Zürich
Tragwerk: Philipp Hess
Gerriets, Vogelsheim | RODAG, Zullwil
Lantal, Melchnau
D
D